Sie befinden sich hier:
Airsep Focus

Urlaubsversorgung

Reisen mit Sauerstoff – Machen Sie Urlaub, wo Sie möchten.

Was für gesunde Menschen gilt, kann für Sauerstoffpatienten nur richtig sein: „Luftveränderung“ tut gut! Ein Jahresurlaub, der an einem anderen Ort als dem Hauptwohnsitz verbracht wird, gehört zu den elementaren Grundbedürfnissen.

Die Bereitstellung geeigneter Sauerstoffsysteme für die Urlaubsversorgung ist eines der Tätigkeitsfelder der air-be-c Medizintechnik GmbH. Die konsequente Ausrichtung des Unternehmens auf innovative Produkte bietet reisewilligen Patienten verschiedene Möglichkeiten. Das gilt sowohl für den stationären Einsatz am Aufenthaltsort als auch für die Mobilität.

Zum Teil übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die Urlaubsversorgung. Dabei kommt es nicht darauf an, dass es sich um ein klassisches Urlaubsziel handelt. Schon der Besuch bei Freunden oder Familienangehörigen kann helfen, der sozialen Isolation durch die häusliche Sauerstoffquelle zu entfliehen.

Unser Service – Lieferung und Abholung der Sauerstoffkonzentratoren direkt an den bzw. vom Urlaubsort.
Z.B. einen stationären Konzentrator mit Dauerflow für die Nacht direkt in das Hotel an den Urlaubsort. Und die Lieferung eines mobilen Konzentrators für die An- und Abreise, für den Flug sowie für Unternehmungen, zu Ihnen nach Hause.

Mietgebühren für Sauerstoffkonzentratoren

tragbare
Sauerstoffkonzentratoren

Z.B. Inogen Modelle, SimplyGo mini usw.

160,00 Euro für die 1. Woche

80,00 Euro jede weitere Woche

20,00 Euro Zubehör pro Woche*

transportable
Sauerstoffkonzentratoren

Z.B. Zen-O, SimplyGo, Eclipse usw.

160,00 Euro für die 1. Woche

80,00 Euro jede weitere Woche

20,00 Euro Zubehör pro Woche*

stationäre
Sauerstoffkonzentratoren

Z.B. Perfecto2, EverFlo usw.

100,00 Euro für die 1. Woche

25,00 Euro jede weitere Woche

20,00 Euro Zubehör pro Woche*

Bis 27 Tage vor Mietbeginn entfällt die Bearbeitungsgebühr von 65,00 EUR.

Zahlungsbedingungen : Vorauskasse

Lieferbedingungen: frei Haus

Mietgebühren: brutto, inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer in Höhe von 19%

* gilt für Zubehörteile, z.B. Zusatzakku, Rückentragehilfe, externes Akkuladegerät usw.

Mietbedingungen (Auszug)

Die air-be-c Medizintechnik GmbH stellt die genannten Sauerstoffgeräte zu den nachfolgend beschriebenen Bedingungen zur Nutzung zur Verfügung.

Beim anschließenden Kauf eines Sauerstoffkonzentrators nach Mietende wird dem Mieter die 1. Woche der bereits entrichteten Mietgebühr vom Kaufpreis abgezogen. Das gilt auch, wenn es sich um ein anderes Modell als das zuvor gemietete handelt.

Die Mindestmietdauer beträgt eine Woche. In der Mietgebühr sind die Anlieferung und Abholung des Mietgegenstandes sowie die Einweisung in die Nutzung des Gerätes eingeschlossen. Der Mieter hat die Möglichkeit, die Mietvereinbarung bis 4 Wochen vor Mietbeginn kostenfrei zu stornieren.

Der Mieter verpflichtet sich, den Mietgegenstand sorgsam und pfleglich zu behandeln. Die Nutzungs-und Sicherheitshinweise in der Gebrauchsanweisung sind unbedingt zu beachten. Fehlendes Zubehör sowie Beschädigungen werden dem Mieter berechnet. Der Mieter ist selbst verantwortlich, für den Ausfall des Mietgegenstandes während des Mietzeitraums vorzusorgen, ggf. über eine weitere Sauerstoffversorgung. Im Vorfeld wird empfohlen, sich über eine Servicestelle vor Ort bzw. das nächste Krankenhaus mit Sauerstoffversorgung zu informieren. Der Vermieter ist darüber hinaus bemüht, Ersatz bereitzustellen. In diesem Fall trägt der Mieter ausschließlich die Frachtkosten der Ersatzlieferung.

Die Anlieferung des Mietgegenstandes erfolgt nach Absprache bis spätestens einen Tag vor Mietbeginn. Die Abholung erfolgt am Tag nach Mietende. Die Anlieferung und Abholung erfolgt Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr.

Die Mietgebühren sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer von 19%. Die Abrechnung der Mietgebühren erfolgt 3 Wochen vor Mietbeginn und ist binnen 2 Wochen ohne Abzug zur Zahlung fällig. Die Anlieferung erfolgt erst nach Zahlungseingang.

Inhalation

Mutter mit Kind auf dem Schoß. Beide halten das Inhalationsgerät mit Mund-Nasenmaske so dass das Kind inhalieren kann. - air-be-c Medizintechnik

Inhaliergeräte für den therapeutischen Einstieg, z. B. für Kinder sowie feinste Vernebler für die unteren Atemwege

Sauerstoff

Die Großmutter sitzt mit Ihrer Enkelin am Rand eines Springbrunnens. Die Großmutter hat eine Sauerstoffflasche in einer Tragetasche über der Schulter hängen. - air-be-c Medizintechnik

Alle möglichen Sauerstoffsysteme für die Sauerstoff-Langzeit-Therapie für zu Hause und unterwegs

Beatmung

Ein Mann liegt im Bett und schläft. Er trägt eine Mund-Nasenmaske und auf dem Nachtschrank steht das Beatmungsgerät. - air-be-c Medizintechnik.

Geräte für die NIV- und invasive Beatmung für die Behandlung zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung

Schlaf

Ehepaar liegt im Bett und schläft. Frau trägt Nasalmaske und Schlaftherapiegerät steht auf dem Nachttisch. - air-be-c Medizintechnik

Therapiegeräte zur Behandlung schlafbezogener Atmungs-störungen
(Schlafapnoe-Syndrom)

Wir helfen Ihnen gern weiter:

Frei atmen, sorglos leben!

air-be-c: Service vor Ort!

ausführliche telefonische Beratung zu allen Geräten
kostenfreie Vorführung und Produktauswahl zu Hause
Prüfen der Demandfähigkeit am jeweiligen Sauerstoffgerät

Messen der Sauerstoffsättigung mit Pulsoximeter
Testmiete vor Kauf und Verrechnen der Mietgebühr bei anschließendem Kauf

Kundendienst

Nachbetreuung der Apparate bzw. Geräte mit Routineinspektionen (z. B. Wartung) bzw. Reparaturen und Überbrückungsgeräten

Beratung

persönliche telefonische Beratung oder direkt vor Ort beim Patienten zu Hause und das alles selbstverständlich kostenfrei

Einweisung

persönliche Einweisung direkt vor Ort beim Patienten zu Hause und das alles selbstverständlich kostenfrei

Urlaubsversorgung

Kompetente und ausführliche Beratung für die genaue Auswahl des für Ihren Bedarf geeigneten Gerätes auf Reisen

Kontaktinformationen

Hauptsitz
Arminiusstraße 1, 07548 Gera
Notdienst
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 07:30 – 18:00
Freitag: 07:30 – 16:00
Ausstellung
Frölichstraße 10, 86150 Augsburg
Notdienst
Beratung
Öffnungszeiten
Montag: 9:00 – 12:00 und 14:00 – 17:00
Mittwoch und Freitag: 14:00 – 17:00
und nach telefonischer Vereinbarung