Sie befinden sich hier:
Alpensee

tragbare Sauerstoffkonzentratoren im Vergleich

Tragbare Sauerstoffkonzentratoren bieten jedem Sauerstoffpatienten eine verbesserte Lebensqualität. Der Patient ist unabhängig und individuell in seiner Mobilität – egal, ob es sich um einen Spaziergang, den Einkauf oder eine Autofahrt handelt. Die kleinen, leichten und dennoch leistungsfähigen Geräte sorgen für Ihre Flexibilität. Gegenstück dazu sind Therapiegeräte der stationären Sauerstoffkonzentratoren.

Tragbare Sauerstoffkonzentratoren im Vergleich unterscheiden sich in Performance, Gewicht und Lautstärke. Die Geräte überzeugen durch eine geringe Lärmemission. Die Sauerstoffabgabe läuft atemzuggesteuert ab. Sie kann in mehreren Stufen angegeben werden. Hingegen liegen Unterschiede bei der Akkuleistung vor. Allerdings können Betriebsstunden optimiert werden, indem zwischen verschiedenen Leistungsstufen gewählt wird.

Wir geben Ihnen einen Vergeblich der tragbaren Sauerstoffkonzentratoren. Damit finden Sie das passende Gerät für Ihren persönlichen Mobilitätsanspruch.

Inogen One G3

Inogen One G3

Sauerstoffabgabe

atemzuggesteuert
in 5 Stufen

Gewicht

mit kleinem Akku:
2,2 kg
mit großem Akku:
2,6 kg

Lautstärke

40 dB(A)

Akku-Betriebszeit

mit kleinem Akku:
2-3 h
mit großem Akku:
4-5 h

Inogen One G4

Inogen One G4

Sauerstoffabgabe

atemzuggesteuert
in 3 Stufen

Gewicht

mit kleinem Akku:
1,3 kg
mit großem Akku:
1,5 kg

Lautstärke

40 dB(A)

Akku-Betriebszeit

mit kleinem Akku:
2-3 h
mit großem Akku:
4-5 h

Inogen One G5

Inogen One G5

Sauerstoffabgabe

atemzuggesteuert
in 6 Stufen

Gewicht

mit kleinem Akku:
2,2 kg
mit großem Akku:
2,7 kg

Lautstärke

38 dB(A)

Akku-Betriebszeit

mit kleinem Akku:
bis 4 h
mit großem Akku:
bis 8 h

iGo2

iGo 2

Sauerstoffabgabe

atemzuggesteuert
in 5 Stufen

Gewicht

2,2 kg

Lautstärke

 37 dB(A)

Akku-Betriebszeit

 3-4 h

Platinum mobile

Platinum mobile

Sauerstoffabgabe

atemzuggesteuert
in 5 Stufen

Gewicht

mit einem Akku:
2,2 kg
mit zweitem Akku:
2,7 kg

Lautstärke

< 40 dB(A)

Akku-Betriebszeit

mit einem Akku:
3-4 h
mit zweitem Akku:
6-8 h

SimplyGo mini

SimplyGo mini

Sauerstoffabgabe

atemzuggesteuert
in 5 Stufen

Gewicht

mit kleinem Akku:
2,3 kg
mit großem Akku:
2,7 kg

Lautstärke

40 dB(A)

Akku-Betriebszeit

mit kleinem Akku:
3-4 h
mit großem Akku:
6-8 h

FreeStyle Comfort

FreeStyle Comfort

Sauerstoffabgabe

atemzuggesteuert
in 5 Stufen

Gewicht

mit kleinem Akku:
2,3 kg
mit großem Akku:
2,6 kg

Lautstärke

43 dB(A)

Akku-Betriebszeit

mit kleinem Akku:
bis 4,5 h
mit großem Akku:
bis 9 h

Zen-O lite

Zen-O lite

Sauerstoffabgabe

atemzuggesteuert
in 5 Stufen

Gewicht

 2,5 kg

Lautstärke

< 40 dB(A)

Akku-Betriebszeit

 3,5 h

Kostenfreie Beratung:

Kontakt
tragbare Sauerstoffkonzentratoren im Vergleich

    air-be-c: Service vor Ort!

    ausführliche telefonische Beratung zu allen Geräten
    kostenfreie Vorführung und Produktauswahl zu Hause
    Prüfen der Demandfähigkeit am jeweiligen Sauerstoffgerät

    Messen der Sauerstoffsättigung mit Pulsoximeter
    Testmiete vor Kauf und Verrechnen der Mietgebühr bei anschließendem Kauf

    Kundendienst

    Nachbetreuung der Apparate bzw. Geräte mit Routineinspektionen bzw. Reparaturen und Überbrückungsgeräten

    Kundendienst

    Beratung

    telefonische Beratung oder direkt vor Ort beim Patienten Zuhause und das alles selbstverständlich kostenfrei

    Beratung

    Einweisung

    persönliche Einweisung direkt vor Ort beim Patienten Zuhause und das alles selbstverständlich kostenfrei

    Einweisung

    Urlaubsversorgung

    Kompetente und Ausführliche Beratung für die genaue Auswahl des für Ihren Bedarf geeigneten Gerätes auf Reisen

    Urlaubsversorgung

    Kontaktinformationen

    Hauptsitz
    Arminiusstraße 1, 07548 Gera
    Öffnungszeiten
    Montag bis Donnerstag: 07:30 – 18:00
    Freitag: 07:30 – 16:00

    Ausstellung
    Frölichstraße 10, 86150 Augsburg
    Öffnungszeiten
    Montag: 9:00 – 12:00 und 14:00 – 17:00
    Mittwoch und Freitag: 14:00 – 17:00
    und nach telefonischer Vereinbarung