Sie befinden sich hier:

Sauerstoff Füllstation

Häusliche Systeme zum Abfüllen des Sauerstoffs bieten dem Sauerstoffpatienten Unabhängigkeit vom Lieferanten. Durch die einfache Handhabung kann der Sauerstoff, der zur Mobilität benötigt wird, eigenständig in Sauerstoffflaschen abgefüllt werden und bietet so Flexibilität. Die Heimfüllanlage besteht entweder aus einem stationären Konzentrator mit Aufsatz zum Befüllen der Sauerstoffflaschen oder aus einem einfachen Standgerät, ähnlich dem häuslichen Sauerstoffkonzentrator, welches sich aber ausschließlich zum Abfüllen der Flaschen eignet.

Die Druckgasflaschen sind in verschieden Größen erhältlich. Je nach Mobilitätsanspruch des Patienten können Sauerstoffflaschen mit 0,8l oder 2l Volumen gefüllt werden.

Der Sauerstofffluss wird durch einen Druckminderer reguliert. Dieser verfügt über ein integriertes Sparsystem, kann aber auch mit einem einstellbaren, kontinuierlichen Fluss genutzt werden.

HomeFill II
Sauerstoff Füllstation

Heimfüllanlage HomeFill 2 mit eingelegter Flasche

Bei der HomeFill II Station handelt es sich um einen Aufsatz für den häuslichen Sauerstoffkonzentrator, der es dem Sauerstoffpatienten erlaubt, selber Druckgasflaschen zu befüllen.

UltraFill
Sauerstoff Füllstation

iFill mit eingelegter Sauerstoffflasche

UltraFill ist ein System, welches einen stationären Sauerstoffkonzentrator und eine Abfüllstation miteinander verbindet, um Sauerstoffflaschen abfüllen zu können.

iFill
Sauerstoff Füllstation

Heimfüllanlage iFill mit eingelegter Flasche

Der iFill ist eine Sauerstoff- Füllstation, die nach dem Prinzip eines Sauerstoffkonzentrators arbeitet und Sauerstoff aus der Raumluft filtert, welcher dann in Sauerstoffflaschen abgefüllt wird.

Individuelle Hilfe:

Kontakt
Kontakt

Wir helfen Ihnen gern weiter:

Frei atmen, sorglos leben!

air-be-c: Service vor Ort!

ausführliche telefonische Beratung zu allen Geräten
kostenfreie Vorführung und Produktauswahl zu Hause
Prüfen der Demandfähigkeit am jeweiligen Sauerstoffgerät

Messen der Sauerstoffsättigung mit Pulsoximeter
Testmiete vor Kauf und Verrechnen der Mietgebühr bei anschließendem Kauf

Kundendienst

Nachbetreuung der Apparate bzw. Geräte mit Routineinspektionen (z. B. Wartung) bzw. Reparaturen und Überbrückungsgeräten

Beratung

persönliche telefonische Beratung oder direkt vor Ort beim Patienten zu Hause und das alles selbstverständlich kostenfrei

Einweisung

persönliche Einweisung direkt vor Ort beim Patienten zu Hause und das alles selbstverständlich kostenfrei

Urlaubsversorgung

Kompetente und ausführliche Beratung für die genaue Auswahl des für Ihren Bedarf geeigneten Gerätes auf Reisen

Kontaktinformationen

Hauptsitz
Arminiusstraße 1, 07548 Gera
Notdienst
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 07:30 – 18:00
Freitag: 07:30 – 16:00
Ausstellung
Frölichstraße 10, 86150 Augsburg
Notdienst
Beratung
Öffnungszeiten
Montag: 9:00 – 12:00 und 14:00 – 17:00
Mittwoch und Freitag: 14:00 – 17:00
und nach telefonischer Vereinbarung