Sie befinden sich hier:
Alpensee

AirCurve 10 CS-A PaceWave

Der AirCurve 10 CS-A Pace Wave von Resmed fällt unter die Kategorie der adaptiven Servo-Ventilation ASV. Hierdurch können vielfältige Atemstörungen während des Schlafens behandelt werden. Somit ist das AirCurve 10 CS-A Pace Wave ideal für Patienten mit Schlafapnoe und periodischer Atmung.

Revolutionär ist die Fuktion PaveWave. Diese gilt als einziger ASV-Algorithmus, welche das aktuelle Atemminutenvolumen des Patienten berücksichtigt. Des Weiteren analysiert und optimiert das Gerät den Druck von Atemzug zu Atemzug.

Zusätzlich bietet Easy-Breath einen gesteigerten Komfort. Die Wave-Form bildet die Kurven der natürlichen Atmung nach. Hierdurch wird die Therapietreue beim Patienten erheblich gesteigert.

Für verbesserte Therapieergebnisse wird AirView verwendet. Daraus ergibt sich auch die Möglichkeit der Kontrolle durch den Facharzt. Status und Informationen des Gerätes können abgerufen werden.

Eine Patient schläft und benutzt das Gerät
AirCurve 10 CS-A PaceWave in Aktion
Patient sitzt im Bett und benutz den AirCurve 10 CS-A PaceWave
AirCurve 10 CS-A PaceWave

Produktmerkmale des AirCurve 10 CS-A Pace Wave

unterstützter Druckbereich

CPAP: 4-20 cm hPa

ASV: 4-30 cm hPa

Betriebsmodi CPAP, ASV und ASV Auto.

TeleService

Kostenfreie Beratung:

Kontakt
AirCurve 10 CS-A PaceWave

Pro
  • geringe Lautstärke
  • kompakt und platzsparend – auch mit angeschlossenem Befeuchter
  • modernes Design
  • einfache Bedienung
  • Telemedizin mittels AirView
Kontra
  • Befeuchter HumidAir nicht inklusive
  • externes AC-Netzteil
  • Modus „TiControlTM“ nicht vorhanden

Produktansichten des AirCurve 10 CS-A PaceWave

Befeuchteranschluss

Befeuchteranschluss

HumidAir

Befeuchter

Schlauchsystem

AirCurve 10 CS-A PaceWave mit Schlauch

Einfach gut betreut.

kostenfreie Beratung

air-be-c: Service vor Ort!

ausführliche telefonische Beratung zu allen Geräten
kostenfreie Vorführung und Produktauswahl zu Hause
Prüfen der Demandfähigkeit am jeweiligen Sauerstoffgerät

Messen der Sauerstoffsättigung mit Pulsoximeter
Testmiete vor Kauf und Verrechnen der Mietgebühr bei anschließendem Kauf

Kundendienst

Nachbetreuung der Apparate bzw. Geräte mit Routineinspektionen bzw. Reparaturen und Überbrückungsgeräten

Reparatur

Beratung

telefonische Beratung oder direkt vor Ort beim Patienten zu Hause und das alles selbstverständlich kostenfrei

Beratung

Einweisung

persönliche Einweisung direkt vor Ort beim Patienten zu Hause und das alles selbstverständlich kostenfrei

Einweisung

Urlaubsversorgung

Kompetente und ausführliche Beratung für die genaue Auswahl des für Ihren Bedarf geeigneten Gerätes auf Reisen

Urlaubsversorgung