Sie befinden sich hier:
Airsep Focus

S9 Elite

Das Schlafatemtherapiegerät S9 Elite von Resmed ist ideal für Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe. Zum Einsatz kommt das Gerät bei Patienten mit einem Körpergewicht von über 30 kg. Um die Therapietreue zu steigern, sorgt das Easy-Breath-System für eine Druckabsenkung bei der Ausatmung.

Des Weiteren sorgt der optionale, koppelbare Befeuchter für zusätzlichen Therapiekomfort. Darüber hinaus empfiehlt sich die Verwendung eines beheizbaren ClimateLineAir-Schlauchsystems. Die Therapie erfolgt in Verbindung mit einem Masken-Schlauch-System.

Produktbild S9 Elite

Produktmerkmale des S9 Elite

Unterstützter Druckbereich: 4 – 20 cm H2O

Rampenfunktion

Kompatibel mit beheizbarem Atemluftbefeuchter H5i

Kompatibel mit beheizbarem Schlauchsystem ClimateLine

Kostenfreie Beratung:

Kontakt
Kontakt

  • sehr leise
  • sehr kompakt und platzsparend – auch mit angeschlossenem Befeuchter
  • unauffälliges, elegantes Design
  • kein integrierter Befeuchter
  • externes AC-Netzteil
  • kein integrierter Akku

Produktansichten des S9 Elite

Gerät mit Befeuchter

Befeuchter H5i

Befeuchter S9 Elite

Netzteil

Gerät inkl. Zubehörtasche

Einfach gut betreut.

kostenfreie Beratung

S9 Elite: Dokumente zum Herunterladen

air-be-c: Service vor Ort!

ausführliche telefonische Beratung zu allen Geräten
kostenfreie Vorführung und Produktauswahl zu Hause
Prüfen der Demandfähigkeit am jeweiligen Sauerstoffgerät

Messen der Sauerstoffsättigung mit Pulsoximeter
Testmiete vor Kauf und Verrechnen der Mietgebühr bei anschließendem Kauf

Kundendienst

Nachbetreuung der Apparate bzw. Geräte mit Routineinspektionen bzw. Reparaturen und Überbrückungsgeräten

Beratung

telefonische Beratung oder direkt vor Ort beim Patienten zu Hause und das alles selbstverständlich kostenfrei

Einweisung

persönliche Einweisung direkt vor Ort beim Patienten zu Hause und das alles selbstverständlich kostenfrei

Urlaubsversorgung

Kompetente und ausführliche Beratung für die genaue Auswahl des für Ihren Bedarf geeigneten Gerätes auf Reisen