Mediselect 2

Der Mediselect II ist ein Druckminderer für medizinischen Sauerstoff mit Flaschenanschluss. Er ist zum Anschluss an alle Standard-Sauerstoffflaschen geeignet und kann per Handrad zwischen 0-2l/min eingestellt werden.

Für eine optimale Ablesbarkeit ist das Manometer zu 360° drehbar. Auch der Flussausgang kann zu 360° geschwenkt werden. An diesen werden ein Befeuchter, eine Nasenbrille oder eine Maske angeschlossen.

Durch einen ununterbrochenen Flow, auch zwischen den einzelnen Flussstufen, wird mehr Sicherheit geboten. Generell ist der Mediselect II einfach zu bedienen und schnell verstaut.

Ein Mann trägt das Flaschensystem im Rucksack auf dem Rücken.
Ein Mann hat das Flaschensystem im Trolley mit angeschlossenem Sparsystem Mediselect II.
Ein älterer Herr sitzt auf dem Sofa, neben ihm steht eine 10 Liter Sauerstoffflasche.
Mediselect II auf einer Sauerstoffflasche

Produktmerkmale des Mediselect 2

Sauerstofffluss per Handrad in 12 Stufen einstellbar

Gehäuse: Messing vernickelt

Einsatz in Koffern, Rucksäcken und Taschen

Kostenfreie Beratung:

Kontakt
Kontakt

  • Sauerstofffluss kann sehr präzise, auch in kleinen Flussraten, eingestellt werden
  • besonders geeignet für die Sauerstoffversorgung bei (Klein-) Kindern
  • kompakt und durch 360° drehbares Manometer gut ablesbar
  • mind. 10 Jahre wartungsfrei
  • Kompatibilität: Anschluss an alle Druckgasflaschen gemäß Norm möglich
  • um 360 ° drehbar
  • nicht für Clusterkopfschmerzpatienten geeignet, da diese eine wesentlich höhere Flussrate benötigen
  • keine Anwendung im Flugzeug

Produktansichten des Mediselect 2

Flasche mit Tragehilfe

0,8 und 2 Liter Flasche mit Tragehilfe

Caddy für Sauerstoffflaschen

Caddy für Sauerstoffflaschen

Rucksack für Sauerstoffflachen

Rucksack für Sauerstoffflachen

Tragetasche

Tragetasche für Sauerstoffflaschen

Einfach gut betreut.

kostenfreie Beratung

Mediselect 2: Dokumente zum Herunterladen

air-be-c: Service vor Ort!

ausführliche telefonische Beratung zu allen Geräten
kostenfreie Vorführung und Produktauswahl zu Hause
Prüfen der Demandfähigkeit am jeweiligen Sauerstoffgerät

Messen der Sauerstoffsättigung mit Pulsoximeter
Testmiete vor Kauf und Verrechnen der Mietgebühr bei anschließendem Kauf

Kundendienst

Nachbetreuung der Apparate bzw. Geräte mit Routineinspektionen (z. B. Wartung) bzw. Reparaturen und Überbrückungsgeräten

Beratung

persönliche telefonische Beratung oder direkt vor Ort beim Patienten Zuhause und das alles selbstverständlich kostenfrei

Einweisung

persönliche Einweisung direkt vor Ort beim Patienten Zuhause und das alles selbstverständlich kostenfrei

Urlaubsversorgung

Kompetente und Ausführliche Beratung für die genaue Auswahl des für Ihren Bedarf geeigneten Gerätes auf Reisen